Neptune ISO Download

Version 5.6 (Refresh)


Download Neptune

Neptune 4.4 ist da

von

Neuer LTS Kernel + Grafikstack

Wir sind stolz Version 4.4 von Neptune zu präsentieren. 

Diese Version kommt mit einem neuen LTS Kernel 3.18.16 daher, der vor allen Dingen besseren Hardware support bietet. Zudem wurde der Grafikstack das erste mal seit Neptune 4.0 aktualisiert auf XServer 1.17 und Mesa 10.5.8. Dies bringt untere anderem Support für aktuelle Grafikkarten mit und erhöht die Leistung bei 3D Aufgaben. Weggefallen ist der Support für ältere Grafikchips, wie Voodoo oder SIS. Ein aktueller Hplip Treiber bringt erweiterten Support für neuere HP Drucker. 

Optisch wurde Neptune durch den Austausch der Standardschriftart und verbesserter Scrollleisten ebenfalls verbessert. 

Kdenlive wurde um den Bildstabilisator vid.stab erweitert. Gimp enthält nun standardmäßig die Filter und Funktionssammlung GMic. 
Der Neptune Installer kann nun mit UTF-8 Zeichen im Usernamen umgehen und unterstützt nun das Formatieren von btrfs mit Hilfe der btrfs-tools 3.17.

 

Chromium liegt, mit deaktiviertem Google Now Plugin, in Version 43 vor. Der Paketmanager dpkg wurde auf Version 1.18 aktualisiert und kommt mit zahlreichen Verbesserungen daher, die sich beim Installieren von Paketen bemerkbar machen. 
Neu hinzugekommen ist der KDE Volume and Partition Manager, der es einem nicht nur erlaubt Partitionen zu bearbeiten, formatieren und zu erstellen, sondern der auch die Verwaltung von LVM unterstützt. 

Für Live System Nutzer wurden Probleme im Snapshot Manager gelöst und es stehen eine neue Reihe von vorkonfigurierten Snapshots bereit. 

Neptune 4.4 kann von der Download Seite bezogen werden. Ein ausführlicher Überblick über alle Neuerungen und Änderungen ist auf der Changelog Seite zu finden. 

Zurück